über mich

Der guten Ordnung halber hier ein paar Worte über mich: Mein Name ist Annegret Ohlmeyer, ich bin Jahrgang 1985 und Ostern 2016 zweifache Mutter.

Zum Häkeln bin ich während der Fußball EM 2012 gekommen, als wir bei Freunden in Amsterdam waren und die „Männer“ unbedingt das Eröffnungsspiel schauen wollten, die „Frauen“ aber eine Nebenbeschäftigung suchten. In der Wohnung standen überall süße kleine Häkeltiere und ich wollte auch unbedingt eines haben. Also zauberte mir Susi geduldig den Körper für eine kleine Nadelkissen-Schildkröte, während ich mich mit dem Panzer regelrecht abmühte…

Wieder zu Hause und einige Fußballspiele später hatte ich den Dreh raus und schon bald schaute ich mich in einschlägigen Portalen nach neuen Projekten um und kaufte mir nach und nach eine kleine Bibliothek zusammen mit Ideen, Anleitungen und Mustern. Nicht immer fand ich das, wonach ich suchte, und so begann ich mit der Zeit, meine eigenen Kreationen zu erschaffen. Meine liebsten Ideen findet ihr im Bereich Projekte, für manche davon habe ich auch umfangreiche Tutorials oder etwas kürzere Anleitungen erstellt.

Und wenn Sohnemann (* 2014) sein Stofftier in der Kita mit den Worten „Mama häkelt“ vorstellt und rundum wirklich alle begeistert davon sind, dann merke ich doch ein wenig Stolz in meiner Brust anschwellen… 😉

gemütlich. liebevoll. individuell

%d Bloggern gefällt das: